Skip to main content Search


Was ist das SAGis Bescheidmodul?

Das SAGis Bescheidmodul ist ein leistungsstarkes browserbasiertes Geoinformationssystem, mit dem Gemeinden, Kommunen und Stadtwerke automatisiert Kosten und Gebühren wie Straßenreinigung, Gewässerunterhaltung oder Winterdienste einfach und schnell auf die Eigentümer umlegen können.

Grundlage für das SAGis Bescheidmodul sind ALKIS-Daten sowie Daten aus diversen Kassensystemen.

Das sind Ihre Vorteile mit dem SAGis Bescheidmodul

  • Grafische Unterstützung bei der Verarbeitung von Bescheiden
  • Erhebliche Beschleunigung der Erstellung von Bescheiden durch Automatisierung des Vorgangs
  • Staffelung des Erstellungsvorgangs nach diversen Kriterien möglich, beispielsweise nach Gemarkungen/Ortsteilen oder auch Nachnamen
  • Direkter Zugriff auf alle Bescheide an einem geographischen Punkt, gebunden an die Grundstückshistorie
  • Flexibilität für mögliche Bescheidearten
  • Verlässlichkeit in der Datenstruktur, da man sich immer auf ein Buchgrundstück bezieht
  • Anpassbar an die jeweilige Satzung
  • Für die Bescheiderstellung in den Folgejahren werden nur geänderte Grundstücke betrachtet. Dadurch wird die Abarbeitung in diesem Zyklus erheblich beschleunigt
  • SAGis Bescheidmodul kann von mehreren Benutzern gleichzeitig genutzt werden - keine Einzelplatzlizenzen erforderlich
  • Einfache Benutzerverwaltung
  • Geringe Widerspruchsrate
  • Grafische Oberfläche - alle Dokumente und Basisdaten sind sowohl über die Kartenansicht als auch über Suchmasken zugänglich. Direkte visuelle Kontrolle über Bescheidinformationen anhand unterschiedlicher Darstellungsstile in der Kartenansicht
  • Plausibilitätskontrolle - anhand der tabellarischen Auflistungen kann vorab der zu erwartende Ertrag kontrolliert werden
  • Vermeidung von Zuordnungsfehlern, wie etwa Doppelbescheidung, sowohl durch die visuelle Kontrolle in der Karte als auch durch die konsequente Anwendung des Buchgrundstückprinzips
  • Durch zyklische Updates der ALKIS-Daten werden Eigentümerwechsel und andere bescheidverändernde Tatsachen automatisch in neue Buchgrundstücke mit entsprechenden Lebenszyklen überführt
  • Basierend auf leistungsfähiger Opensource Software.
  • Erfassung und Bearbeitung aller Sachdaten über den Webbrowser
  • Exportschnittstelle X-Finanz 3.0

Sachdatenanzeige & Sachdatenbearbeitung im Web-Browser

Anzeigen von Bescheid-Flächen in der Karte

Anwendungsbeispiel
SAGis Bescheidmodul

Eine Gemeinde möchte für ein Abrechnungsjahr die Gewässerumlage für alle umlagepflichtigen Grundstückseigner errechnen, automatisch Bescheid-Dokumente erstellen und Sollstellungen an ein Kassenprogramm übergeben.

Ein gutes Beispiel vom erfolgreichen Einsatz des SAGis Bescheidmodul erhalten Sie in unserem Referenzbericht mit der Stadt Schönewalde im Landkreis Elbe-Elster. Diese konnte mit unserer SAGis-Lösung ihre Bescheiderstellung wesentlich schneller realisieren.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie persönlich zum Thema SAGis Bescheidmodul

Axel Nepolsky

Leitung Entwicklung GIS

Magdeburg

+49 391 2889-760

Ralf Sujata

Anwendungsberatung

Berlin

+49 30 233299-554